PEOPLETALK-Projekt


Das PEOPLETALK-Projekt eignet sich für die Bearbeitung von unterschiedlichen Entwicklungs- und Brennpunktthemen innerhalb eines Gemeinwesens. Das grafische Projektphasenmodell und den Beschrieb der Phasen finden Sie rechts in der Sidebox.

Das Modulprojekt für die ABZ (Allgemeine Baugenossenschaft Zürich) zeigte klar, dass PEOPLETALK breiter anwendbar ist, als nur für Gemeinwesenentwicklungen innerhalb des Systems von Einwohnergemeinden.
Mit der medial-partizipativen Methodik von PEOPLETALK lassen sich auch konstruktive Entwicklungsprozesse für Organisationen bewirken.

Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf. Wir präsentieren das Projekt sehr gerne vor einem entsprechenden Gremiem und beraten Sie individuell.